Nachwuchs

SummerSchool für qualitative Methoden: Nicht-Menschen im Fokus empirischer Sozialforschung (27.-28.9.2021)

Qualitative Forschungsstrategien in den Sozial- und Kulturwissenschaften, von soziologischen Leitfadeninterviews zu ethnographischen Beobachtungen, fokussieren klassischerweise menschliches Handeln. Was aber, wenn nicht-menschliche Entitäten (‚Nicht-Menschen‘) als Teil solcher Interaktionen ins Blickfeld geraten? Dieser Fragestellung widmet sich die Hamburger SummerSchool für qualitative Methoden „Nicht-Menschen im Fokus empirischer Forschung“. Die SummerSchool richtet sich an Promovierende und Post-Docs aus Hamburg …

SummerSchool für qualitative Methoden: Nicht-Menschen im Fokus empirischer Sozialforschung (27.-28.9.2021) Weiterlesen »

Hamburger SummerSchool für qualitative Methoden: Nicht-Menschen im Fokus empirischer Sozialforschung (27.-28.9.2021)

Qualitative Forschungsstrategien in den Sozial- und Kulturwissenschaften, von soziologischen Leitfadeninterviews zu ethnographischen Beobachtungen, fokussieren klassischerweise menschliches Handeln. Was aber, wenn nicht-menschliche Entitäten (‚Nicht-Menschen‘) als Teil solcher Interaktionen ins Blickfeld geraten? Dieser Fragestellung widmet sich die Hamburger SummerSchool für qualitative Methoden „Nicht-Menschen im Fokus empirischer Forschung“. Die SummerSchool richtet sich an Promovierende und Post-Docs aus Hamburg …

Hamburger SummerSchool für qualitative Methoden: Nicht-Menschen im Fokus empirischer Sozialforschung (27.-28.9.2021) Weiterlesen »

Call for Abstracts für die 4. Tagung des Inter_Trans_Wissenschaftsnetzwerks 8.-10.10.21 (digital)

Aufruf zur Beteiligung – Call for Abstracts für die 4. Tagung des Inter_Trans_Wissenschaftsnetzwerks8.-10. Oktober 2021 (digital) Das ITW ist ein loser Zusammenschluss von Leuten, die auf solidarische und nicht-pathologisierende Art und Weise zu Inter- und Trans*Themen forschen und/oder arbeiten. Wir möchten Euch hiermit einladen, Euch an unserer nächsten Tagung mit einem Beitrag zum Thema Inter- und/oder …

Call for Abstracts für die 4. Tagung des Inter_Trans_Wissenschaftsnetzwerks 8.-10.10.21 (digital) Weiterlesen »

Logo zur Veranstaltung

Willst Du mit mir gehen?

Inter*trans*nonbinary*queer kinships and conflicts – ein Vernetzungstreffen für Wissenschaft, Kunst, Aktivismus und Leben Wann und wo? 6. bis 8. September 2021, online Call for Contributions in dt. Sprache. Call for Contributions in engl. Sprache. Einsendeschluss ist der 15. April. Alle weiteren Informationen finden Sie auf: https://www.willst-du-mit-mir-gehen.online/call-and-programm Für Rückfragen: hallo@willst-du-mit-mir-gehen.online Die Veranstaltung Willst du mit mir …

Willst Du mit mir gehen? Weiterlesen »

Rainbow_SpeechBubbles

Forschungskolloquium Gender

Das Forschungskolloquium der Hamburger Hochschulen zu gendertheoretischen, (queer-) feministischen oder emanzipatorischen Fragestellungen findet nun regelmäßig 14-tägig statt. Das Ziel ist ein Forum, das eine intersektionale Perspektive auf Gender im Zusammenhang mit weiteren strukturellen Vulnerabilitätsmarkern wie race, class, oder ability eröffnet. Master-, PhD Studierende oder Post-Docs, die Interesse an einem regelmäßigem fachlichen und kollegialen Austausch haben, …

Forschungskolloquium Gender Weiterlesen »

Nächste Sitzung des digitalen Kolloquiums für genderbezogene Forschung: Di, 16.02., 17 Uhr, zoom

Das Forschungskolloquium der Hamburger Hochschulen zu gendertheoretischen, (queer-) feministischen oder emanzipatorischen Fragestellungen findet nun regelmäßig 14-tägig statt. Das Ziel ist ein Forum, das eine intersektionale Perspektive auf Gender im Zusammenhang mit weiteren strukturellen Vulnerabilitätsmarkern wie race, class, oder ability eröffnet. Master-, PhD Studierende oder Post-Docs, die Interesse an einem regelmäßigem fachlichen und kollegialen Austausch haben, …

Nächste Sitzung des digitalen Kolloquiums für genderbezogene Forschung: Di, 16.02., 17 Uhr, zoom Weiterlesen »

arrows

Q&A: „Wie werde ich eigentlich Professorin*?“ / „The path to professorship“

Veranstaltung im Rahmen des Internationalen Tags von Mädchen und Frauen in der Wissenschaft der UN am 11. Feb. 2021 und des Themenjahres „Wissen schafft Karrieren?“   ***Please find the English language announcement here*** 2018 waren in Deutschland gerade einmal 25% aller Professuren mit Frauen* besetzt – also 75% entsprechend mit Männern*. Der Anteil der Promotionen …

Q&A: „Wie werde ich eigentlich Professorin*?“ / „The path to professorship“ Weiterlesen »