Bestände und Systematik

Unser Bestand ist im Campus-Katalog der Universität Hamburg recherchierbar. 

Der Buchbestand folgt dieser bewährten Systematik:

  • A Arbeit / Wirtschaft / Ökonomie
  • B Bildung / Pädagogik / Hochschule
  • C Frauenbewegungen / Feministische Theorien und Kritiken
  • D Frauenforschung / Frauenstudien
  • E *-Studies (Gender-, Queer, Trans*gender-, Intersex-)
  • F Interdisziplinäre Theorien und Ansätze zu Geschlecht und Geschlechterverhältnissen
  • G Kritische Männerforschung / Männlichkeiten
  • H Kultur / Medien / Kunst
  • I Geschichte
  • J (frei)
  • K Gewalt / Sexismus / Rassismus / Homophobie
  • L Körper / Psyche
  • M Lebens- und Beziehungsformen
  • N Frauen weltweit
  • O Frauenkulturgeschichte
  • P Politik
  • R Recht
  • S Nationalsozialismus / Faschismus / II. Weltkrieg 1939-1945 / Holocaust, Shoah / Nachkriegszeit
  • T Belletristik

Das schöne ist, dass Du an den Buchregalen zu Deinen Themen selbst recherchieren kannst. Wir beraten Dich aber auch gerne! 

Desweiteren gibt es die  Archiv- und Magazinbestände, aus denen wir Dir gerne Publikationen zum Scannen und/oder Kopieren zur Verfügung stellen.   

Detailaufnahme einer modernen Hausfassade